Archive for Januar 23rd, 2012

MitternachtsturnierMitternachtsturnierMitternachtsturnier

Written by Dr. med. Denrasen on Januar 23rd, 2012. Posted in Events

Dieses Jahr nahm Dr. med. Denrasen am 19. Affalterbacher Mitternachtsturnier teil, welches in der Herbert-Müller-Sporthalle stattfand.

Die Spieler trafen um 18:00 Uhr ein und nach einer kurzen Beobachtungsphase der gegnerischen Mannschaften zogen sich die Spieler unter der Leitung von Trainer Philipp Bez in eine Kabine zurück.

Dort wurde die Startformation aufgestellt und bekanntgegeben sowie einige wichtige Tricks und Taktiken erörtert. Danach folgte um 19:17 das erste Spiel für Dr. med.

In diesem Spiel lag DMD lange zeit mit 1:0 hinten bis Michele Battaglia in der 4. Minute der Ausgleich gelang. Minutenlanges zittern auf der Ersatzbank, schließlich wollte niemand mit einer Niederlage ins Turnier starten! Buchstäblich in letzter Sekunde gelang der Führungstreffer zum 2:1 von Michele Battaglia.

Im nächsten Spiel wurde ein Unentschieden erreicht. Von den insgesamt 7 Gruppenspielen gewann Dr. med. Denrasen 4 Spiele und die restlichen 3 gingen unentschieden aus.

Dass die vielleicht sonst so gut bekannte Leistung des Teams nicht erreicht werden konnte, lag womöglich an der späten Uhrzeit, weshalb manche Spieler nicht die ganze Power abrufen konnten. Zusätzlich schwächten die sehr langen Pausen zwischen den Spielen.

Durch die vielen Auswechselspielern mit denen DMD angetreten ist kam durch den häufigen Wechsel etwas Unruhe ins Team, jedoch wollte Trainer P. Bez sicher gehen, dass jeder seinen Einsatz bekam. Die Startformation filterte sich nach den ersten Spielen heraus.

Mit Chris „Katze“ Mayer im Tor und Philipp B. sowie Michele B. hinten hatten wir eine gute, wenn nicht die beste Verteidigung im Turnier. Im Sturm begann Dr. med. Denrasen mit Dino P.und Kevin J. – folglich auf der Ersatzbank: Pascal G., Philipp H., Nico R., Daniel M., Max W.

Lukas „James“ Maier musste seine Teilnahme für das Turnier 2 Tage vorher absagen, da er sich verletzt hat. Ebenso spielte Cem Uckun nicht für Dr. med. Denrasen sondern für den in Gruppe 1 gesetzten Verein „FC Haudaneben“. Durch das Talent und das gute Training bei Dr. med. Denrasen führte Cem Uckun das Team „FC Haudaneben“ zum Punktgleichen Gruppenerster in Gruppe 1, jedoch spielten sie aufgrund des schlechteren Torverhältnisses um Platz 5.

Zurück zu Dr. med. Denrasen:

Als Gruppenerster nach 7 Spielen zog Dr. med. Denrasen um 04:30 Uhr morgens nach den 9-Meter Platzerungsschießen ins Finale ein. Dort trafen sie auf die fast ungeschlagene Mannschaft „Bafana Bafana“. Kurz und knapp: Dr. med. Denrasen unterlag im Finale mit 4:0 und wurde Turnierzweiter. Das Preisgeld kam in die Vereinskasse um für weitere Turnieranmeldungen einen guten Vorschuss zu haben. Wir sind stolz bei der ersten Teilnahme am Mitternachtsturnier glaich ins Finale zu kommen und den 2. Platz zu belegen. Wir suchen noch ein Vereinsheim für den Pokal und die zukünftigen 😛

Das Mannschaftsfoto findet ihr auf Facebook, die Pressekonferenz auf Youtube oder Beides auf DMD.tv.

Dr. med. Denrasen dankt allen Sponsoren für ihre Unterstützung!